Monatsarchiv: Oktober 2013

Durch diese Wahl wurde die Direkte Demokratie endgültig ad acta gelegt

Willkommen im Klub der arroganten Ignoranten und Antidemokraten. Da sich nach der Wahl mit dem Einzug der „Neos-Partei“ eine Zwei-Drittel-Mehrheit für die EU- Fundamentalisten ergibt, wird für alle EU- Vorgaben freie Bahn geschaffen. Obmann Strolz erklärt sich stolz als EU-Fan. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Tabu-Thema- EU. Wir sind EU und nicht mehr Österreich

Mit allen Mitteln will man den Anschein erwecken, dass Österreich noch immer ein freies unabhängiges Land ist. Österreich hat nach dem EU-Beitritt endgültig seine Souveränität und sein Selbstbestimmungsrecht verloren. Eu-Recht steht über nationalem Recht. Auch das Finanzrecht wurde durch den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen