Eu wird immer mehr zu Bedrohung für Europa

Die EU ist eine einzige Katastrophe und ist eine Gefahr wie die Pest und die Cholera für Europa.

Die EU-Politiker wissen schon seit Jahren, dass dieses Projekt gescheitert ist und organisieren bereits einen Ausstieg mit einem Bankencrash mit Währungsreform.

Dieses Chaos ist geplant und führt nach der totalen  finanziellen Ausbeutung der Menschen zu einer neuen Weltordnung samt Weltregierung unter der Führung der USA und einem Krieg gegen unabhängige Staaten (B R I C S- Länder)

Was die EU alles macht und plant

 Die größte Gefahr kommt  in Zukunft aus der Steckdose.In allen EU-Ländern sollen neue Stromzähler bzw. Energieboxen eingebaut werden. Alle europäische Kleinbanken kommen unter Kontrolle der EZB. Dadurch kommt es zu Kontoauflösungen und mehr Arbeitslosigkeit wie in Zypern.

 In Schweden wird bereits die „Energiebox“ getestet dadurch wird die HAARP-Technologie über dem häuslichen Stromzähler verbreitet

 Die Energybox hat einen GPRS-Sender und die Frequenz ist eine Mischung aus GSM und 3G(UMTS).Es ist Art Breitband und deshalb eigentlich immer an. Die Strahlung ähnelt sehr dem des Radars(!).

  Die Information wird nicht direkt zu der El-Gesellschaft geschickt, sondern zum Internet(?)

Die Energybox ist aber ein Doppelsystem und enthält auch ein „Eshelon Meter“,ein PLC (Powerline Communication System) der Televent Company. Dieses PLC System ist das was wir bekommen hätten, würde man uns El-Internet geben (Das schnellst und billigste Internet, was offiziell niedergelegt wurde weil es keiner haben wollte)).Es verändert den Strom so das es leichter ist „Information“ zu schicken und zu bekommen.

Wir werden deshalb nicht nur DIREKT durch den Sender mit 3G bestrahlt, sondern die Radarähnlichen Mikrowellen sind auch in dem El-System und somit wird das ganzes Haus ein gepulstes Hochfrequenz Elektromagnetisches Feld.

Man hat auch dadurch das El-System zu einem Kommunikations- System umgewandelt und im Grunde ans Internet angeschlossen.(Viele werden/können natürlich durch die dauernde Bestrahlung krank werden und sterben). Das ganze Haus strahlt in einer 3G Frequenz, sondern ist auch am Kommunikations- System angeschlossen.

Es hilf auch nichts diese Box zu verweigern, denn der Nachbar hat eine und schickt 3G Mikrowellen in dein Haus oder Wohnung. Ein einziger Sender reicht im Grunde um alle Häuser zu „verseuchen“ die am gleichen Transformator angeschlossen sind (man braucht ein Elfilter was die Mikrowellen wegfiltert.). Der wirkliche Grund warum man unser El-System zu einem Kommunikations- System verändert lautet einfach TOTALITÄRE KONTROLLE„. Das Kommunikations-Gesetz. gibt der FRA das Recht jede Art von Kommunikation zu ueberwachen. Man darf deshalb Mails lesen, Telefone und Fax abhorchen.

Im Grunde ist jetzt jede Energiebox ans Internet angeschlossen und WEIT OFFEN für Attacken und Spionage.
Es gibt keinen Firewall, kein Antivirus, absolut nichts was ein eindringen hindern kann, denn es kommt ja über das El-System. Mit modifizierte Technik ist es sehr leicht JEDEN Raum in 3D zu sehen, jedes Gespräch abzuhören und sogar die Gehirnwellen der Menschen zu beeinflussen. Man gelangt dadurch die Kontrolle über die Gehirnwellen der Menschen.Wir müssen die Box verweigern und auch den Nachbar, Freunde usw. dazu überreden. Gebt die Box zurück, denn es gibt nichts was euch zwingt sie im Haus zu haben. Kein Gesetz oder Vollmacht…..nichts. Es muss auch sehr schnell Information verbreitet werden damit alle wissen was diese Energybox in Wirklichkeit ist. Kaum einer weiß, dass es 3G Kommunikation ist und das ganze Haus und Stromnetz verseucht.

 AUSWIRKUNGEN.

 Viele körperliche und seelische Beschwerden bei Menschen, ungeheure Schlafstörungen, andauernder kurzer Stromausfall, Lampen explodieren, Mobilverkehr teilweise zusammengebrochen, Telefone funktionieren nicht, Stromstärke und Strahlung in der Stromleitung unglaublich gestiegen, Computer knacken, Internet und Mailverkehr humpelt, Lampen flackern die ganze Zeit usw. Menschen fühlen sich sehr krank und unwohl. Viele zeigen jetzt Persönlichkeitsveränderungen und andere Bewusstseinsstörungen, besonders in Bezug aufs Gedächtnis.

Quelleangabe: http://www.fraktali.biz.  Dipl. Ing. Agr. Frank Monderkamp

Erfolgsliste der EU

Internationale Entwicklung : Globalisierung, Neue Weltordnung, Weltdiktatur

 EU-Hilfe: Vervielfältigung der Schulden eines Staates um es endgültig abhängig und erpressbar zu machen

 Flexibilität: Arbeitnehmer sind jederzeit einzusetzen für immer weniger Lohn

Umverteilung: Verschiebung des öffentlichen und privaten Vermögens des Volkes an Banken, Pharmachemie, Ölkartell und Monsanto
EU : Vereinigte Staaten Europas. Siehe Spinelligruppe
Pensionssicherung: Pensionskürzungen, Erhöhung des Pensionsalter
Mobilität: Arbeitnehmer werden zu Schachfiguren
Nichtraucherschutz: Tabakprohibition, Beisl-, Bistro-, Pub-Sterben
Kinderschutz: (Tödliche) Zwangsimpfungen
Jugendschutz: Entmündigung
Experten: Konzernlobbyisten
Berater: getarnte, bzw. in Ministerien platzierten Konzernlobbyisten
Bildung: Missbildung, Gleichschaltung, Gehirnwäsche
Information: Schleichwerbung, Gehirnwäsche, Desinformation, EU- Propaganda mittels Systemmedien
Pflichtkindergarten: Übertragung der Kindererziehung auf den Staat
Prävention: Zwangsbehandlung aller Gesunden und Kindern mit tödlichen Pillen und Impfungen,
Gesundheit: Zwangsbehandlung durch Schulmedizin und Pharmakartell
Aufklärer: Die als Verrückte hingestellt werden

 Quellenangabe: Christine Pharma-Kritik Cote auf “ Facebook “

 

 

 

Advertisements

Über michaelkapitan

Philosoph und Bürgerrechtler
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s